Hotel des Monats

Hotel des Monats: Ein Jahresrückblick

von Selina Strobel | 01.12.2020 | Lesedauer: 5 Minuten
Wir nehmen Sie mit auf eine kleine Reise durch das turbulente Jahr 2020 mit unseren Hotel des Monats-Beiträgen. Ob digitale Gästemappe oder voll automatisierter Check-in und Check-out - unsere Lösungen sind je nach Anforderungen flexibel und vielseitig im Einsatz.


Boutique Hotel THH622

Der Anfang macht das Boutique Hotel THH622. Das Hotel hat unsere Lösung für den digitalen Check-in & out und das Journey Mailing in Kombination mit unserem Partner, dem PMS-Anbieter apaleo, im Einsatz.

“Die digitalen Lösungen von CODE2ORDER und apaleo ermöglichen uns direkt und schnell mit unseren Gästen zu interagieren. Außerdem werden alle relevanten Informationen zur richtigen Zeit automatisiert versendet. Das erleichtert unsere Arbeit enorm. Unsere Mitarbeiter:innen haben mehr Zeit, sich persönlich um die Gäste zu kümmern. Zusätzlich sparen wir Papier und leisten einen weiteren Beitrag zur Nachhaltigkeit.” - Ralph Hesse, Co-Founder, Boutique Hotel THH622.

Zum Hotel des Monats THH622 >>

 

Stadt- gut Hotel und Gasthof Goldener Adler

Weiter geht es mit dem Stadt- gut Hotel und Gasthof Goldener Adler in Schwäbisch Hall. Das Hotel hat die digitale Gästemappe im Einsatz. Die Userfreundlichkeit für die Gäste und die schnelle Einrichtung der Lösung haben überzeugt. 

“Änderungen in der Speisekarte, Geheimtipps des Hoteldirektors und Sightseeing Informationen können nun in Windeseile an den Gast kommuniziert werden.”, so Peter Weissbach, Stadt- gut Hotel und Gasthof Goldener Adler.

Zum Hotel des Monats Stadt-gut Hotel und Gasthof Goldener Adler >>

Aletto Hotels

Nach dem Lockdown haben wir Ricardo Hödebeck, Marketing, aletto Hotels interviewt und die Vorteile der digitalen Lösungen diskutiert.

“In den kommenden Jahren wird sich in der Hotellerie einiges ändern. Es besteht ein großes Potential beim Thema Prozesse digitalisieren und automatisieren. Die aktuelle Situation wird diese Entwicklung mit Sicherheit beschleunigen. Mit der digitalen Gästemappe haben wir den Anfang gemacht.”, so Ricardo Hödebeck, Marketing, aletto Hotels.

Zum Hotel des Monats aletto Hotels >>

City Aparthotel München

Gefolgt vom City Aparthotel München, das den digitalen Meldeschein, sowie die digitale Gästemappe für einen kontaktlosen Service im Einsatz hat. 

“Wir haben in der digitalen Gästemappe den Menüpunkt „Hygieneregeln“ angelegt mit unseren extra erstellten Corona Hygiene Informationen. Das Interesse an unseren Hygienemaßnahmen ist aktuell sehr hoch und das Modul “Hygieneregeln” wird von unseren Gästen sehr häufig geklickt.” - Desiree Reich, Geschäftsführerin City Aparthotel München.

Zum Hotel des Monats City Aparthotel München >>

Best Western Plus Parkhotel Maximilian Resort & Spa

Auch das Best Western Plus Parkhotel Maximilian Resort & Spa nutzt den digitalen Meldeschein und die digitale Gästemappe und ist begeistert.

“Wir haben den digitalen Meldeschein im Einsatz und verzeichnen hier eine enorme Zeitersparnis durch die bereits vorab ausgefüllten Meldescheine der Gäste. Außerdem bietet uns der digitale Begleiter für Hotelgäste schnelle und kontaktlose Kommunikationswege mit dem Gast. Mit der Lösung sind vollständige und aktuelle Hotel-Information und auch Ausflugstipps jederzeit online in der Web App für die Gäste verfügbar und über das eigene Smartphone buchbar, ebenso auch die Speise- und Getränkekarte.”, so Juliane Spies, Leiterin Verkauf & Verwaltung, Best Western Plus Parkhotel Maximilian Resort & Spa.

Zum Hotel des Monats Best Western Plus Parkhotel Maximilian Resort & Spa >>

Ringhotel Hohenlohe

Den Endspurt machte dann das Ringhotel Hohenlohe, das zeigte, wie einfach man interne Prozesse digitalisiert und dadurch Zeit für Personal und Gäste sparen kann. Zusammen mit unserem Partner, dem PMS-Anbieter protel, bilden wir den digitalen Check-in & -out im Hotel ab.

“Die Zeitersparnis, welche unsere Mitarbeiter:innen beim Check-In-Vorgang haben, ist enorm. Das Tolle ist, diese Zeitersparnis macht sich nicht nur auf Seiten unseres Personals bemerkbar, sondern wird auch auf Gastseite sehr positiv wahrgenommen. Des Weiteren werden mit der digitalen Lösung von CODE2ORDER in Verbindung mit der Schnittstelle zu protel Fehler minimiert.” - Günther Ballin, Management Trainee im Ringhotel Hohenlohe.

Zum Hotel des Monats Ringhotel Hohenlohe >>

SI-SUITES Stuttgart

Den Abschluss macht unser Local Hero die SI-SUITES in Stuttgart. Dort ist ebenfalls unsere Lösung Check-in & -out zusammen mit der Lösung Journey Mailing im Einsatz - in Verbindung mit dem PMS unseres Partners protel.

“Aktuell ist CODE2ORDER aus unserer kompletten Gastreise nicht mehr wegzudenken. Vorrangig nutzen wir den digitalen Meldeschein und das Journey Mailing, um den Check-in Prozess komplett im Voraus abzubilden. Dazu gehören auch Informationen zu Parkplatzbuchungen, Präferenzen beim Frühstück und vieles mehr. Mit dem digitalen Prozess sparen wir täglich ca. 1,5 Stunden während des eigentlichen Check in-Vorgangs vor Ort, da alle Daten automatisch hinterlegt sind.”, so Anja Neumeister, SI-SUITES Rooms Division Manager.

Zum Hotel des Monats SI-SUITES Stuttgart >>