Hotel des Monats

Das Hotel des Monats im November: Die SI-SUITES

von Selina Strobel | 03.11.2020 | Lesedauer: 5 Minuten
Unser Hotel des Monats im November ist das Hotel die SI-SUITES in Stuttgart, das mit 192 individuell designten Zimmern und Suiten seine Gäste zum Wohlfühlen einlädt. Das 4-Sterne Hotel nutzt CODE2ORDER und protel für einen automatisierten Check-in Prozess und spart dadurch täglich ca. 1,5 Stunden Arbeitszeit. Wir haben bei Anja Neumeister, SI-SUITES Rooms Division Manager, genauer nachgefragt, wie die Lösungen im Einsatz sind:


Wie unterstützen euch die Lösungen von CODE2ORDER? Was ist der größte Nutzen? 

Ursprünglich haben wir uns für die Guest Service App entschieden, um dem Gast einen digitalen Concierge zu bieten. Aktuell ist CODE2ORDER aus unserer kompletten Gastreise nicht mehr wegzudenken. Vorrangig nutzen wir den digitalen Meldeschein und das Journey Mailing, um den Check-in Prozess komplett im Voraus abzubilden. Dazu gehören auch Informationen zu Parkplatzbuchungen, Präferenzen beim Frühstück und vieles mehr. 

Mit dem digitalen Prozess sparen wir täglich ca. 1,5 Stunden während des eigentlichen Check in-Vorgangs vor Ort, da alle Daten automatisch hinterlegt sind.

Wie wird der digitale Meldeschein aktuell von den Gästen genutzt?

Seitdem wir den digitalen Meldeschein im Einsatz haben, bieten wir den Gästen nur noch diese Möglichkeit an. Der Gast kann natürlich noch vor Ort den Meldeschein ausfüllen, jedoch auch nur digital am Tablet. Leider hat uns die Pandemie gezwungen den Gästekontakt zu minimieren. Aus diesem Grund setzen wir verstärkt auf das Verständnis der Gäste, den Meldeschein vor Anreise auszufüllen. 

Aktuell nutzen diese Möglichkeit 80% aller Gäste und füllen den Meldeschein bereits vor der Ankunft aus.

Welche Erleichterung bringt euch CODE2ORDER in Verbindung mit dem PMS protel für eure internen Arbeitsprozesse?

Aus meiner Erfahrung heraus, findet fast jeder die Eingabe von Meldescheinen lästig und zudem ist dies noch ziemlich zeitaufwendig. Aus diesem Grund bieten wir den Gästen keine andere Möglichkeit mehr, als den Meldeschein digital über die CODE2ORDER Lösungen auszufüllen. Damit können sich die Mitarbeiter in der gewonnenen Zeit den Aufgaben widmen, die deutlich wichtiger sind -  der Service am Gast.  

Helfen euch die Lösungen von CODE2ORDER in der aktuellen Situation mit den Hygieneauflagen? Bzw. könnt ihr durch digitale Lösungen Kontakte verringern? 

Wir haben auf jeden Fall den Kontakt zu den Gästen durch CODE2ORDER verringern können. Wir begrüßen unsere Gäste und übergeben nur noch die Schlüsselkarte. Wichtige Hinweise bekommen sie vorab über das Journey Mailing. 

Alle Informationen, die wir von den Gästen benötigen erhalten wir über den digitalen Check-in Prozess.

Insgesamt wollen wir den Gästekontakt während der anhaltenden Pandemie weiter verringern und freuen uns schon jetzt auf die neuen Entwicklungen von CODE2ORDER und protel, die den Anreise- und Abreise Prozess unserer Gäste im Hotel weiter automatisieren.



Vielen Dank Anja für das Interview und vielen Dank an die SI-SUITES für das Vertrauen in unsere Lösungen und unser Team! Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit euch und wünschen euch viel Durchhaltevermögen für die kommenden Wochen.



Sind Sie auch interessiert an einer unserer Lösungen für einen digitalen und kontaktlosen Gästeservice und Check-in im Hotel? Oder haben Sie Fragen zu unseren Lösungen? Stellen Sie uns eine Anfrage, wir kontaktieren Sie umgehend.