Hotel des Monats

Heute ist das Gestern von morgen - die VELA Hotels sind beim Thema Digitalisierung ganz vorne mit dabei

von Mathea Hala | 29.05.2019 | Lesedauer: 4 Minuten
Erfahren Sie jetzt wie sich die VELA Hotels im digitalen Trend der Hotellerie bewegen.

Die wunderschönen Suiten der VELA Hotels AG an der Ostsee laden umgehend zum Entspannen ein. Jede der Suiten verfügt über Balkone, Loggien oder Terrassen – überwiegend mit Blick aufs Meer. In einem VELA Hotel lebt man ganz und gar im Moment, mit frischem Design und modernen Services. Auch in der digitalen Gästekommunikation sind die VELA Hotels auf dem neuesten Stand der Technik. 

Für die VELA Hotels ist Heute das Gestern von morgen. Die Informationsbeschaffung ist inzwischen mit hohen Ansprüchen verbunden. Heutzutage wird erwartet, alles per Klick zu finden. Als Gastgeber gilt der Anspruch mit dem Gast schnell in Kommunikation und Interaktion zu treten und Informationen schnell auffindbar zu machen. Beispielsweise teilen die VELA Hotels das klassische Hotel A-Z auf digitale Weise, zusätzlich machen sie auf Aktionen im SPA-Bereich oder in den Restaurants aufmerksam.  

Um auf die Lösung zu gelangen, finden die Gäste der VELA Hotels AG einen Hinweis auf Aufstellern an der Rezeption, in jeder Buchungsbestätigung und in von den VELA Hotels eingesetzten Booklets, in denen sich die Schlüsselkarte befindet. Ebenfalls weisen die Mitarbeiter am Front Office jeden Gast bei Anreise persönlich auf den digitalen Begleiter hin. 

Laut Viola Kaser, Marketing Direktorin, bietet CODE2ORDER eine Bandbreite an sinnvollen Möglichkeiten. Ihr persönliches Lieblingsfeature ist "Green Choice", dort bieten sie den Gästen die Möglichkeit, während eines Aufenthaltes auf die Zimmerreinigung zu verzichten. Auch das "Sofort-Feedback" ist ideal, um auf Gäste reagieren zu können, die unglücklich sind. In den meisten Fällen können sie kleine Unannehmlichkeiten schnell beheben und den Gast wieder glücklich machen. 

CODE2ORDER macht die Implementierung vor Ort zu einem Kinderspiel. Grundsätzliche Daten werden vom CODE2ORDER-Team abgefragt, erfasst und eingepflegt. Im Anschluss haben die VELA Hotels das Finetuning übernommen. Sie stellen Bilder ein und erstellen gesonderte Inhalte oder individuelle Funktionen. Die Lösung ist für neue Mitarbeiter in Kürze geschult und die Bedienung sehr intuitiv. 

Mit dem digitalen Reisebegleiter könnnen die VELA Hotels ihren Gästen einen individuellen rundum Service bieten.

 

Seien auch Sie beim Thema Digitalisierung in der Hotellerie von Beginn an mit dabei und testen Sie 30 Tage kostenlos und unverbindlich den digitalen Begleiter von CODE2ORDER. Fordern Sie jetzt eine Demo an, unsere Experten führen Sie gerne durch unsere Lösung.